Samstag, 13. April 2013 1 Kommentar.
Internationale Posaunentage 2013

Internationale Posaunentage 2013

Die Internationale Posaunenvereinigung lädt vom 18. April bis 21. April 2013 zum  IPV-Symposium in Klagenfurt ein.

Während dieser Tage finden am Konservatorium für Musik und Schauspiel Klagenfurt verschiedenste Konzerte und Auftritte statt. Dabei dreht sich alles um die Posaune:

  • Klassik- und Jazzkonzerte
  • Soloauftritte
  • Ensemblekonzerte
  • Workshops in den Bereichen Klassik, Jazz und Alte Musik

Zu den Dozenten gehören: Frederic Belli, Jonas Bylund, Istvan Farkas, Otmar Gaiswinkler, Dietmar Küblböck, Nils Landgren, Dave Taylor, Jiggs Whigham, Henning Wiegräbe, Ercole Nisini, Carsten Svanberg

Weitere Programmpunkte für alle Teilnehmer und Zuhörer:

  • Posaunenchor der Anwesenden, Mitgliederversammlung der IPV
  • Veranstaltungen zur Posaunenpädagogik und Musikschulthematik
  • Ausstellungen von Musikalienhändlern und Firmen, u.v.m…

Mehr Informationen sind auf der offiziellen Homepage zu finden:
IPV-Symposium 2013

Tags

1 comment


  1. Für das 110 T-Bone Quartett wird es bald spannend. Am 19.4. um 12:30 haben sie ihr Konzert zusammen mit Carsten Svanberg beim IPV in Klagenfurt!
    An diesem Mittagskonzert werden auch Dietmar Küblböck, Dave Taylor, Robert Bachner und Jiggs Whigham spielen.

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.